Von: Andreas Wilhelm An: Juni 24, 2016 In: Allgemein Kommentare: 0

rheintorturm_in_konstanzNach mehreren Monaten Planung, Skype-Gesprächen und vielen E-Mails, habe ich mich am Sonntag, den 12. Juni mit den drei Dozentinnen in Konstanz getroffen und die Gründung der Akademie mit einem Kickoff besiegelt. Gemeinsam haben wir uns in unserer Vision der Akademie bestärkt: Eine professionelle Ausbildung und Begleitung für ambitionierte Schriftstellerinnen und Schriftsteller. Wir entwickeln ineinander greifende Module, die schrittweise alles Handwerkszeug vermitteln, die nötige Theorie, aber vor allem viel Gruppenarbeit, Hausaufgaben und gemeinsames Besprechen und Arbeiten an den Figuren, der Dramaturgie, dem Feinschliff, der Sprache und dem Stil. Keinesfalls möchten wir, dass Dozenten ihre Präferenzen, ihren Stil oder ihren Sprachduktus den Autoren überstülpen. Vielmehr sind sie Lehrer und Mentoren und helfen den Teilnehmern, den Kern ihrer ganz eigenen Geschichten herauszuarbeiten und auf die jeweils bestmögliche Weise zu erzählen. Ich freue mich sehr, dass ich mit Bettina Wüst, Kerstin Mehle und Lisa-Marie Dickreiter drei Dozentinnen gefunden habe, die nicht nur die gleiche Sicht auf eine ideale Ausbildung und Werksbegleitung  haben, sondern die in ihren Fachbereichen so hochqualifiziert und erfahren sind.

Schreibe eine Antwort:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.