Bettina Wüst

Bettina Wüst

Bettina Wüst wurde 1965 in Karlsruhe geboren. Sie wuchs in Deutschland, den USA, Frankreich und der Schweiz auf. Nach Abitur und Abschluss einer Business School arbeitete sie im diplomatischen Dienst, in der Kommunikations- und Finanzbranche in der Schweiz und Frankreich. 2011 sattelte sie beruflich um und absolvierte eine Ausbildung als diplomierter Business & Life Coach. Sie ist vom Deutschen Bundesverband Coaching e.V. anerkannt und Mitglied der Deutschschweizerischen Gesellschaft für Transaktionsanalyse.

Bettina Wüst lebt in der Schweiz und arbeitet selbständig als Coach und Trainerin.  Als Autorencoach und gibt sie regelmäßig Workshops für Autoren hinsichtlich Figuren- und Storypsychologie und Kreativitätstechniken. Ihre Fachgebiete sind Transaktionsanalyse, Systemische Familientherapie, Mentaltraining nach Milton Erickson, Introvisions-Coaching, Skript-Analyse, Biblio- & Schreibtherapie.

Bettina Wüste ist Dozentin für Figuren und Psychologie in der Akademie 17/18 und 18/19.

www.thea-coach.com
www.thea-script.com

„Ich habe am Workshop von Bettina Wüst mit großem Gewinn teilgenommen und möchte ihn wärmstens empfehlen. Autoren werden nach der intensiven Beschäftigung mit dieser psychologischen Arbeitsweise fundierter mit der Arbeit an einem literarischen Werk vorankommen.“ – Imre Török, Autor, ehem. Bundesvorsitzender Verband Deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller

„Schon lange haderte ich mit meinem neuen Roman, fand nicht den richtigen Zugang zu den Figuren und ihrer Motivation. Nun sehe ich endlich wieder Land. Bettina hat mich inspiriert: Mit ihrem Wissen, ihrer Methodik und ihrer Freude an der literarischen Arbeit. Vielen Dank!“ – Maria Knissel, Autorin, Journalistin